Projekt Restart - dein Start in die Zukunft

Hi und Hallo,

schön, dass du meine Praxis-Homepage besuchst...

Als Trainer, Berater, Coach und Therapeut arbeite ich vorrangig mit Kindern und Jugendlichen (bzw. Heranwachsenden) von 10 bis ca. 21 Jahren. Im systemischen Sinne sollte sich aber auch die Familie bzw. die Eltern mit eingebunden fühlen, da es immer ein Ziel ist, wenn sich etwas im "System" bewegen soll, dass sich auch der Umgang untereinander und miteinander spürbar verändert. Hierzu bringt es mitunter nur begrenzt etwas, wenn nur ein Teil (beispielsweise das Kind), nicht aber der Umkreis an "Veränderungen" arbeitet...

 

Herzliche Grüße, dein Trainer, Berater, Coach und/oder Therapeut

Marc Josten

Jugendcoaching

Ziel eines Jugendcoachings ist es, dass der Jugendliche in seinem eigenen "System" wieder "funktionsfähig" wird. Themen wie "AD(H)S", "Schulunlust", "Drogenkonsum", "Jugendkriminalität", "falscher Freundeskreis" etc., aber auch "permanenter Stress in der Familie", "Überforderung oder Unterforderung" usw. sind nur einige Themenbereiche, die zu einem Coaching führen könnten. Hier erfährst du alles über meine Angebote des Jugendcoachings.

Projekt Restart - INPUT

Individualpädagogisches Aus- und Weiterbildungsinstitut

Um optimal und gezielt mit Kindern, Jugendlichen und Familien an deren Themenfeldern und individuellen Herausforderungrn arbeiten zu können, bedarf es immer wieder Ideen zu Herangehensweisen und Tipps zur Unterstützung. Das weit gefächerte Angebot der individualpädagogischen Aus- und Weiterbildungen durch Projekt Restart - INPUT will dazu einen Beitrag leisten. Inhaltliche und konzeptionelle Schwerpunkte liegen auf Coaching-Fortbildungen im Rahmen einer Jugend-, Familien- und Erziehungshilfe.