Jugendcoaching

 

Ziel eines Jugendcoachings ist es, dass der Jugendliche in seinem eigenen "System" wieder "funktionsfähig" wird. Themen wie "AD(H)S", "Schulunlust", "Drogenkonsum", "Jugendkriminalität", "falscher Freundeskreis" etc., aber auch "permanenter Stress in der Familie", "Überfoderung oder Unterforderung" usw. sind nur einige Themenbereiche, die zu einem Coaching führen könnten.

 

 

Dieser Text befindet sich im Aufbau

 

Für weitere Coaching- und Therapiemöglichkeiten sprechen Sie mich bitte an: Kontakt